Besuchen Sie uns auf Facebook   Folgen Sie uns auf Twitter   Besuchen Sie uns auf Google+   

Freizeit & Umgebung vom Tannheimer Tal

Wandern im Tannheimer Tal
Wandern im Tannheimer Tal

Freizeitaktivitäten im Sommer

Das idyllische Tannheimer Tal im Herzen der Tiroler Alpen bietet eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Im Sommer können Sie hier wunderbare Augenblicke bei einer Wanderung auf den Bergen, im Tal oder um stille Seen genießen.

Das Tannheimer Tal wurde mehrmals mit dem Titel das "Wanderziel des Jahres" in Österreich ausgezeichnet und ist deshalb ein Muss für alle, die gerne Wandern.

 

Klettern
Klettern
Laufen
Laufen

Aktivurlaub im Sommer im Tannheimer Tal:

  • Wandern
  • Laufen
  • Nordic Walking
  • Klettern
  • Rad & Mountainbike
  • Paragliden & Drachenfliegen
  • Fischen
  • Kutschenfahrten
  • Minigolf
  • Seen & Baden
Langlaufen
Langlaufen
Skifahren
Skifahren

Freizeitaktivitäten im Winter

 

Das wohl schönste Hochtal Europas ist ein blendendes Reiseziel für Wintersportfans. Hier können Sie auf sachten Loipen und beschwingten Pisten abwechslungsreiche Sportaktivitäten betreiben oder auf 70 Kilometern geräumten Wegen durch die verschneite Märchenlandschaft wandern.

 

 

 

Winterliche Freizeitmöglichkeiten im Tannheimer Tal:

  • Winterwandern & Nordic Walking
  • Langlauf & Skaten
  • Schi & Snowboard
  • Rodeln
  • Eislauf & Eisstockschießen
  • Pferdeschlittenfahrten
Almabtrieb im Tannheimer Tal
Almabtrieb im Tannheimer Tal

Sehenswertes: Almabtriebe im Tannheimer Tal

Der Almabtrieb hat eine lange Tradition. Es ist die Überführung des Viehs von den Bergweiden ins Tal und wird in Tannheim feierlich veranstaltet. Der farbenfrohe Almabtrieb ist einer der prunkvollsten in der ganzen Region. Einige Hunderte Kühe und Jungtiere kehren von den Alpen in die Ställe der Bauernhöfe zurück, begleitet von zünftiger Musik und traditionell angezogenen Älpler.

 

Almabtrieb 2011:

Von Freitag, 16. bis Mittwoch, 21. September 2011

Der tiefblauer Vilsalpsee
Der tiefblauer Vilsalpsee

Vilsalpsee

Ein tiefblauer See der zu den schönsten Bergseen Tirols gehört liegt mitten in einem Naturschutzgebiet und lädt in den Sommermonaten zu einem genussvollen Badetag ein. Der Weg um den See ist sogar für Familien mit kleinen Kindern oder Kinderwagen geeignet.


• Seehöhe: 1168 m

• Tiefe: 47 m

• Länge: 1.500 m

• Breite: 600 m

• Uferlinie: ca. 3,3 km

Transport

Freizeit

Gastronomie

• Mit dem Auto
  (Parkplätze vorhanden)

• Bus-Linie

• Pferdekutshcen-Verkehr

• Bummelzug

• Baden

• Bootsverleih

• Angeln

• Gasthof Vilsalpsee

• Fischerstube

• Vilsalpe mit Jausenstation

Romantischer Haldensee
Romantischer Haldensee

Haldensee

Etwa 1,5 km von Grän entfernt liegt der ruhige See wie aus dem Bilderbuch. Der Haldensee zeichnet sich durch seine hervorragende Trinkwasserqualität aus, die mehrmals pro Saison überprüft wird. Eine Besonderheit ist hier seit kurzem eine 500 m² große Badefläche, die mit einer Solaranlage auf eine angenehme Badetemperatur erwärmt wird.


• Seehöhe: 1124 m

• Tiefe: 28 m

• Länge: 1.500 m

• Breite: 750 m

• Uferlinie: ca. 3,5 km

 

Transport

Freizeit

Gastronomie

• Mit dem Auto
  (Parkplätze vorhanden)

• Bus-Linie

• Baden

• Surfen

• Rudern

• Camping Haldensee

• Seehotel Via Salina

Nach oben